Freye Bogner

 

Die Freyen Bogner sind eine lose Gruppe von Leuten, die sich dem traditionellen Bogenbau und allem was damit zusammen hängt verschrieben haben.

Wir bilden eine Interessengemeinschaft, welche sich keiner Epoche oder Kultur zuordnet. Bei uns ist jeder willkommen, der seinen Bogen oder seine Ausrüstung aus natürlichen Materialien – vorzugsweise – selbst hergestellt hat. (Daher Freye Bogner und nicht Freye Bogenschützen)

Egal, ob steinzeitlicher Flachbogen, Indianerbogen oder englischer Langbogen. Bei uns ist jeder Bogentyp, der in traditioneller Bauweise hergestellt wurde, willkommen.

Wir bauen und schießen aus reinem Spaß an der Sache, ohne allzu ehrgeizige sportliche Ziele. Dennoch veranstalten wir auch Turniere, bei denen der Grundsatz “dabei sein ist alles und Hauptsache man hat am Ende wieder alle Pfeile im Köcher” wichtiger ist, als zu gewinnen.

Bei uns gibt es keine Sport-, Compound- oder Glaslaminatbögen – nur pures Holz und natürliche Werkstoffe, wie Leinen, Hanf, Rohhaut etc.

Wer an unseren Aktivitäten teilhaben will, kann uns entweder per Email (freyebogner@aol.com) oder über das kontaktformular hier auf der Seite erreichen. In der Regel ist es aber so, dass wir uns bei den Seminaren treffen und dort auch die ersten Kontakte herstellen.

Solltet ihr neugierig sein, einfach mal vorbei kommen oder eine Email schreiben.