Spaßturnier in Alsbach

Hallo Freunde

Jetzt ist es offiziell: Das 1. mittelalterliche Bogenturnier für Gewandete auf dem Schloss Alsbach an der hessischen Bergstraße wird am 24.Juni 2017 stattfinden.

Anfang April wird die Ausschreibung hier eingestellt. Wer mitmachen will, muss schnell sein, denn wir können nur maximal 60 Teilnehmer zulassen.

Die Teilnahmebedingungen sind einfach:

-> Wir akzeptieren nur Vollholzbogen – Backing aus Haut, Sehne und Leinen sind zugelassen, Holz-/Bambusbacking nicht.

-> Holzpfeile mit natürlichen Federn – keine Plastikfedern.

-> Schmale Spitzen – Stahl, Knochen und Horn sind zugelassen. Klingenspitzen sind nicht zugelassen, denn wir stellen auch 3D Tiere.

-> Und ganz wichtig: Gewandung die Mittelalterlich ist, oder an da Mittelalter angelehnt ist (keine Camouflage, keine Bluejeans). Festes, modernes Schuhwerk ist zugelassen, solange es nicht die Neonfarbenen Turnschuhe sind.

Die Anmeldungen werden nach Eingang bearbeitet. Nach 60 Anmeldungen ist Schluss. Leider müssen wir das machen, da der Platz sehr begrenzt ist.

Wir versprechen Euch, das diese Turnier etwas besonders wird. Hier reicht es nicht ein guter Schütze zu sein. Etwas Glück kann auch weniger erfahrenen Schützen viele Punkte bringen und alle werden Ihren Spass haben.

Bis dahin.
Die Organisatoren Guido und Gerhard

Keine Kommentare möglich.